23 Juli 2015

Vorbereitung Jubiläum


Anfang des Fourvière-Jahres

Am 23. Juli 2016 feiern wir, dass zwölf junge Männer, einige unter ihnen kürzlich geweihte Priester, andere noch Seminaristen, vor 200 Jahren in der Kapelle von Fourvière in Lyon das Versprechen, die Kongregation der Maristen zu gründen, aussprachen. Heute, ein Jahr vor diesem Jubiläum, endet das Montagne-Jahr im Institut und beginnt das Fourvière-Jahr, das folgendes Thema haben wird: „Die Gesellschaft Mariens – Brüderschaft: Verbündete für die Mission“.

Fourviere_logo

Dieses Jahr der Reflexion und des Gebets wird von allen Zweigen der Maristenfamilie gefeiert. Die vier Generalsuperioren haben anlässlich des Anfangs des Fourvière-Jahres einen Brief geschrieben, und auch sind zwei Gebete vorhanden, eines von Frater Emili Turú (Generalsuperior) und eines von der Maristenfamilie. Dieser Brief und die beiden Gebete sind über die obigen Links abrufbar.

Weitere Informationen und Materialien zum Fourvière-Jahr sind über die Webseite des Instituts, www.champagnat.org, und die Webseite www.maristinter.org der Maristen-familie erhältlich.

Fourviere_kerk       Fourviere_OLV

 

Alle rechten voorbehouden © Maristen | Webdesign by: WEN Kunst Webdesign | Login