7 Juni 2016

Maristen in Europa


CEM-Treffen in Lissabon

Vom 23. bis zum 25. Mai trafen sich die Mitglieder der CEM (Konferenz der Eu­ro­pä­ischen Maristen) im Exerzitienhaus der Dehonianer oder auch Ge­mein­schaft der Herz-Jesu-Priester in Lissabon (Portugal).

Es folgen einige Bilder ihrer Arbeitssitzungen und Ausflüge:

CEMLissabon2

„Contigo, um novo começo“ – Mit dir, ein neuer Anfang.

Die Teilnehmer aus den fünf Provinzen von Europa, der Dolmetscher
und die Fratres
Ernesto Sánchez und Antonio Ramalho, Generalräte.

CEMLissabon3

Vortrag: „Herausforderungen der Schulen in Europa
und Erfahrungen bei der Arbeit mit einem Netzwerk“.

CEMLissabon4

Die Fratres Gerard de Haan, Jesús Rodríguez (Dolmetscher),
Brendan Geary,
Teófilo Minga (Sekretär) und Ernesto Sánchez.

CEMLissabon5

 

 

Die Länder der CEM:

  • Compostela: Honduras, Portugal, Spanien
  • Ibérica: Rumänien, Spanien
  • L’Hermitage: Algerien, Frankreich, Griechenland, Spanien, Schweiz, Ungarn
  • Mediterránea: Italien, Libanon, Spanien, Syrien
  • Europa-Zentral-West: Belgien, Deutschland, Großbritannien, Irland, Niederlande

 

Auf www.champagnat.org wurde am 6. Juni ein Bericht des Treffens veröffentlicht.

 

Alle rechten voorbehouden © Maristen | Webdesign by: WEN Kunst Webdesign | Login