6 Juli 2016

Brief aus Aleppo


Der Krieg dringt in uns durch…

„Der Krieg ist unser Alltag.
Wir verweigern, am Bankett, zu dem er uns einlädt, teilzunehmen…  
Wir wählen das Leben…  
Wir wählen die anderen…
in ihrem Elend und ihrem Willen, zu leben und zu überleben.“

   
Wir weisen gerne darauf hin, dass die Blauen Maristen in Aleppo (Syrien) einen neuen Brief gesandt haben, der mit einem Gedicht beginnt.

Der Brief wurde am 4. Juli auf www.champagnat.org in den vier Sprachen des Instituts – Französisch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch – veröffentlicht.

Hier könnt ihr den Brief in englischer und in französischer Sprache herunterladen.

   
www.facebook.com/MaristesAlep/

news_4013

 

Alle rechten voorbehouden © Maristen | Webdesign by: WEN Kunst Webdesign | Login