10 Juli 2014

Belgien


Ein Treffen über Solidarität

Am 28. Juni gab es in Habay ein Treffen mit dem Thema Solidarität. Von den 17 eingeladenen Personen konnten 11 teilnehmen. Die Brüder und die Laien waren etwa zu gleichen Teilen vertreten und vertraten sehr verschiedene Bereiche von Solidarität: Marginalisierte und Arme am Ort, sanitäre Projekte im Ausland, Erziehung und Evangelisierung im Bereich der Schule.

Die Eingeladenen hatten nicht alle einen direkten Kontakt mit den Maristen. Das Ziel des Treffens war der Austausch untereinander und das gegenseitige Kennenlernen. Jeder konnte seine persönlichen Erfahrungen in diesem Bereich vorbringen, der in der heutigen Gesellschaft von so großer Bedeutung ist.

Es war für uns Maristen auch eine Gelegenheit, unsere Erfahrungen im Institut in Bezug auf unsere Mission in der Welt darzulegen, die im Wesentlichen auf die Armen und Gefährdeten ausgerichtet ist.

Eine Folge des Treffens wird sein, dass nach den Sommerferien ein weiteres solches Treffen stattfinden soll, bei dem hoffentlich alle dabei sein werden.

Frater Roberto Di Troia

 

Alle rechten voorbehouden © Maristen | Webdesign by: WEN Kunst Webdesign | Login