16 Juni 2014

Erziehung und Unterricht


Provinztagung über maristische Erziehung

Vom 06.- 09. Juni wurde eine Tagung mit dem Thema „maristische Erziehung” abgehalten, die von unserer Provinz Europa-Zentral-West organisiert wurde. Diese Tagung fand in Guardamar in Spanien statt, an der 70 Teilnehmer waren: Brüder und Laien aus den fünf Ländern der Provinz, einige Maristenpatres und assoziierte Laien, die alle in den Schulen oder in maristischen Projekten arbeiten.

Das Treffen stand unter dem Thema „Eine
neue Morgenröte erwecken” (Awakening a New Dawn) und hatte als Ziel, ein Netz unter den Erziehern zu
weben, um praktische Ideen zu entwickeln, um in der Zukunft maristische Leitung
und Führung zu begünstigen. Die Redner aus Australien, USA, den Niederlanden
und dem Generalhaus haben den immer noch aktuellen Reichtum über die
charakteristischen Merkmale hervorgehoben, die uns Marzellin Champagnat
überliefert hat, und uns angeregt, diese dort anzuwenden, wo wir arbeiten.

Die Begeisterung der Teilnehmer war zu
spüren, sowohl was den Inhalt betraf als auch den Austausch und die Atmosphäre untereinander
während der drei Tage. In einer Sonderausgabe des Bulletin der Provinz werden
zahlreiche Beiträge über diese Veranstaltung zu lesen sein. Man kann auch
folgende Website anklicken, die aus diesem Anlass erstellt wurde:  http://www.aphaia.com/maristconference/index.php

Frater Robert Thunus

   

 

Alle rechten voorbehouden © Maristen | Webdesign by: WEN Kunst Webdesign | Login