7 November 2014

Deutschland


100 Jahre Maristen in Deutschland 1914 – 2014

Die Klosterkirche in Furth war voll besetzt, als am 11. Oktober die Feierlichkeit zum 100. Jahrestag der Maristenbrüder in Deutschland begann. Im Anschluss an dem Gottesdienst wurde im Garten der Schule ein Toast ausgebracht und dann fand in der Aula ein Festakt statt mit von Musik umrahmten Vorträgen. Die gelungene Jubiläumsfeier endete mit einem Festessen mit bayerischem Bier. Weiter »

16 Oktober 2014

Niederlande


Eröffnung eines neuen Projekts für junge Menschen

Unter reger Beteiligung fand am 4. Oktober die Eröffnung des „Hauses zum Leben” in Nimwegen statt. Diesem Projekt, das Jungen im Alter von 12 bis 17 Jahre aus dem gleichen Stadtteil einen ruhigen Ort bietet, an dem sie vorübergehend Unterkunft und Unterstützung finden, liegt ein religiöses Engagement zugrunde. Das Projekt ist eine Initiative zweier Kongregationen: der Maristenbrüder und der Dominikanerinnen von Neerbosch. Weiter »

7 Oktober 2014

Deutschland


100 Jahre Maristen in Deutschland 1914 – 2014

Das Jahr 1914 ist das Gründungsjahr der deutschen Maristen. Das Jubiläum, das dieses Jahr gefeiert werden kann, vereint viele Freunde: Maristenbrüder, Laienmaristen, Mitarbeiter und junge Menschen, mit denen sie in diesem Jahrhundert im In- und Ausland in Verbindung standen. Ein Jubiläum, das nicht allein ein Gedenktag der Brüder und Freunde der Maristenbrüder sein will, sondern auch Gelegenheit bietet, einen Blick auf die Geschichte der Maristen in Deutschland zu werfen. Es lädt auch ein, sich der Sendung der Maristen im Heute und Morgen erneut bewusst zu werden.

18 September 2014

Deutschland


Treffen der deutschen Maristenbrüder

Am Samstag, den 13.9.2014 trafen sich in Furth die deutschen Brüder, um über die aktuelle Situation in Deutschland sowie die künftige Sendung der Brüder zu sprechen. Es war das erste Treffen der deutschen Brüder, an dem fast alle Fratres, auch die Missionare aus den verschiedenen Ländern teilnahmen. Weiter »

11 September 2014

Maristen in Europa


Exerzitien für europäische Brüder

Ende Juli wurden in Valladolid in Spanien Exerzitien für europäische Brüder angeboten. Diese Exerzitien waren für Brüder im Alter zwischen 45 und 65 Jahren gedacht. Weiter »

10 Juli 2014

Belgien


Ein Treffen über Solidarität

Am 28. Juni gab es in Habay ein Treffen mit dem Thema Solidarität. Von den 17 eingeladenen Personen konnten 11 teilnehmen. Die Brüder und die Laien waren etwa zu gleichen Teilen vertreten und vertraten sehr verschiedene Bereiche von Solidarität: Marginalisierte und Arme am Ort, sanitäre Projekte im Ausland, Erziehung und Evangelisierung im Bereich der Schule. Weiter »

1 Juli 2014

Gedenken


20. Jahrestag des Todes von Frater Chris Mannion

Frater Chris Mannion, Generalrat, wurde am 1. Juli 1994 in Ruanda zusammen mit Frater Joseph Rushagajiki ermordet. Zwanzig Jahre nach seinem Tod gedenken wir seines Lebens mit einem Zeugnis von Frater Stephen Smyth, seinem Freund. Weiter »

27 Juni 2014

Spiritualität


Ein Wochenende für Brüder aus jeder Kommunität

Am Freitag, 20. Juni, trafen sich in Habay (Belgien) Brüder aus unserer Provinz, die in ihren Kommunitäten verschiedene Aufgaben übernehmen. Pater Gero McLoughlin, ein Jesuit aus Edinburgh in Schottland, leitete diesen Workshop. Weiter »

16 Juni 2014

Erziehung und Unterricht


Provinztagung über maristische Erziehung

Vom 06.- 09. Juni wurde eine Tagung mit dem Thema „maristische Erziehung” abgehalten, die von unserer Provinz Europa-Zentral-West organisiert wurde. Diese Tagung fand in Guardamar in Spanien statt, an der 70 Teilnehmer waren: Brüder und Laien aus den fünf Ländern der Provinz, einige Maristenpatres und assoziierte Laien, die alle in den Schulen oder in maristischen Projekten arbeiten. Weiter »

10 Juni 2014

Solidarität


Informationsreise zu den deutschen Hilfswerken

In der letzten Maiwoche besuchten Frater Mario Meuti als Verantwortlicher für die maristischen Missionswerke aus Rom und Frau Angela Petenzi, Projektleiterin im Generalat, die Zentren der deutschen Missionswerke. Frater Heinrich Schamberger begleitete sie zur Erzdiözese Köln, nach Aachen zu den Missionswerken Misereor, Missio und zum Päpstlichen Missionswerk der Kinder (PMK) und anschließend nach Essen zu Adveniat. Weiter »

Alle rechten voorbehouden © Maristen | Webdesign by: WEN Kunst Webdesign | Login